DE  EN 
Tel.: +49 711 490 448 50

Tel: +49 711 490 448 50

Kontakt

BLOG

Mikrogeografie meets Marketing

Mit Lifestyle-Daten und Datenqualität zur exakten Zielgruppe

Die aktuelle Erweiterung von TOLERANT Post hilft Unternehmen bei der Standortplanung, Zielgruppen- und Potentialanalyse. Dazu verwendet TOLERANT Post CAMEO Daten, die Konsumenten auf einzigartige Weise anhand ihrer Lebensphase und ihres Wohlstands klassifizieren, und zwar europaweit.

Bei den meisten Kaufentscheidungen spielen das Milieu und der Lebensstil eine bedeutende Rolle. Deswegen verbessern Lifestyle-Daten Ihre Kundenansprache, so dass Sie Potentiale besser erkennen und Marktanteile langfristig erhöhen können.

Auf Basis eines umfangreichen »Audience Targeting Systems« bieten die CAMEO-Daten eine umfassende mikrogeographische Segmentierungsmöglichkeit, um Wohnumfelder zu beschreiben. In Deutschland enthalten die CAMEO-Daten 44 Einteilungen nach sozialen Schichten, Finanzkraft und Lebensphase. Diese sind wiederum in neun Hauptgruppen zusammengefasst und deutlich voneinander unterscheidbar.

Die CAMEO-basierte Anreicherung von Kundendaten unterstützt Unternehmen dabei, ihre Marktstrukturen und Zielgruppen besser zu verstehen. Klassische Einsatzfelder von CAMEO sind zum Beispiel Data Mining, Kundenkommunikation, Prognoseszenarien sowie Gebiets- und Standortplanung. Dies kombiniert TOLERANT Post mit der postalischen Adressprüfung. Datenqualität und Datenanreicherung sind somit in einem Schritt verfügbar.

Darüber hinaus bietet TOLERANT Post eine einfache Integration in bestehende Systeme wie beispielsweise CRM-Systeme, Datenbanken und Datawarehousesysteme.

Sie wollen mit ihren Systemen in die Cloud – auch hierfür bietet TOLERANT Post durch seine überlegene Technologie eine leicht verwendbare Basis. Eine direkte Anbindung an Cloud-Datenbanken wie Microsoft Azure oder auch das Datawarehouse System Amazon Redshift ist verfügbar.

Stefan Sedlacek

zurück zur Übersicht

 

 

Der Artikel ist auch in EN verfügbar.