DE  EN 
Tel: +49 (0) 711 490 448 50
Tel: +49 (0) 711 490 448 50
Kontakt

Datenqualität

Begriffsarchiv

Datenqualität als Grundlage für den digitalen Wandel

Der digitale Wandel ist in vollem Gange. Er bringt großartige Vorteile, aber auch Herausforderungen mit sich. Immer mehr Daten werden gesammelt, verarbeitet und für Analysen verwendet. Damit diese riesigen Datenbestände auch wirklich brauchbare Informationen für Ihr Unternehmen liefern, ist die Qualität der Daten ein entscheidender Erfolgsfaktor.


Nachhaltig verbesserte Datenqualität

Die Qualität Ihrer Daten ist für viele Unternehmensbereiche von grundlegender Bedeutung. Deshalb ist es wichtig, die Datenqualität kontinuierlich zu beobachten und gegebenenfalls zu verbessern. Dieses so genannte DQ-Issue-Management funktioniert reibungslos, wenn ein entsprechender Prozess fachgerecht gestaltet, eingerichtet und ausgeführt wird.


Pflicht und Kür im Marketing

Im Mittelpunkt des Marketings steht die Kommunikation zwischen Anbietern von Leistungen oder Produkten und deren potentiellen Kunden. Für den persönlichen Dialog mit Kunden über digitale Kanäle spielen Kundendaten die zentrale Rolle.


Mikrogeografie meets Marketing

Die aktuelle Erweiterung von TOLERANT Post hilft Unternehmen bei der Standortplanung, Zielgruppen- und Potentialanalyse. Dazu verwendet TOLERANT Post CAMEO Daten, die Konsumenten auf einzigartige Weise anhand ihrer Lebensphase und ihres Wohlstands klassifizieren, und zwar europaweit.


Datenqualität in Zahlen

Einträge auf der DDV-Robinsonliste (Stand April 2017): 909.000
Einträge bei Werbestopper.de (Stand Januar 2017): ca. 25.000


Schnelle Datenerfassung, sicher gemacht

In CRM Systemen bearbeiten Sachbearbeiter täglich viele Vorgänge, bei denen die Daten neuer Kunden angelegt werden müssen. Um dies rasch und effektiv abzubilden, bieten die TOLERANT Produkte einen Modus für die Schnellerfassung von Daten an.


Firmendaten in Zahlen

Anzahl der Unternehmen in Deutschland, Stand 2014: 3.647.326
Selbstständige in freien Berufen, Stand 2016: 1.344.000


Dubletten in der Cloud bereinigen

Wenn die Sonne scheint, können Wolken ziemlich hübsch sein, aber aus der Nähe sind sie neblig. So ähnlich ist das mit Datenclouds: Aus der Ferne und bei gutem Konsumklima eine prima Sache, bei genauem Hinsehen aber unter Umständen eine Zone mit gefährlich schlechter Sicht. Wer seine Kundendaten in Clouds einspeist, sollte sicher sein, was er dort hinterlegt – denn fehlerhafter Input kann aus dem erhofften warmen Regen schnell ein Desaster machen, dass es einem die Geschäfte verhagelt.


Datenqualität in Salesforce

Kundendaten sind die unverzichtbare Basis vieler unternehmerischer Aktivitäten, besonders cloudbasierter wie Salesforce. Doch wie jedes Fundament, so sind auch Kundendaten keine ewig stabile Angelegenheit. Aus nüchterner Distanz betrachtet, gleicht eine große Kundendatenbank eher einem sanft, aber ständig wogenden Ozean …


Wie Sie Dubletten in Salesforce vermeiden

Dass die CRM-Software von Salesforce eine globale Erfolgsgeschichte ist, muss man neidlos anerkennen – Pole Position auf dem Weltmarkt, über 100.000 Kunden in Mittelstand und Großunternehmen, das spricht für sich. Aber es besitzt einen gewissen sportlichen Reiz, den Champion noch ein bisschen zu tunen. Deshalb haben wir einige Werkzeuge konstruiert, um die Leistung von Salesforce weiter zu steigern. Das Ergebnis heißt »TOLERANT-Salesforce-Connector«.


Seite 1 von 212