DE  EN 
Tel.: +49 711 490 448 50

Tel: +49 711 490 448 50

Kontakt

BLOG

Neues zu den TOLERANT-Produkten (Mai)

Aktuelle Versionen der Produkte

Unsere Produkte liegen momentan in den folgenden Versionen vor:

»TOLERANT Bank 2.1«

»TOLERANT Match 2.1«

»TOLERANT Move 2.0«

»TOLERANT Name 2.0«

»TOLERANT Post 2.1«

Das nächste Haupt-Release aller Produkte (3.0) ist für Mai 2015 geplant.

Highlights

Seit dem Haupt-Release 2.0 im vergangenen Herbst gab es einige interessante Produkt-Erweiterungen:

Mit »TOLERANT Post 2.1« haben Sie nun die Möglichkeit, zusätzliche Ausgabefelder zu definieren, in denen bereits bestehende Ausgabefelder sehr frei kombinierbar sind, zum Beispiel zur Erzeugung von Anschrift-Zeilen. Für die inhaltliche Definition stehen mehrere Template- und Script-Mechanismen zur Auswahl (freemarker, javascript, groovy).

Die Cluster-Lösung in »TOLERANT Match 2.1« ist vollständig überarbeitet, so dass nun deutlich mehr Anwendungsfälle unterstützt werden. Außerdem wurde die Fehlertoleranz verbessert.

Der Match-Service ist entsprechend eines vielfach geäußerten Kundenwunsches verbessert: Zur einfacheren Nutzung wird ein beim Start existierender Datenbank-Lock automatisch entfernt, falls der Lock von derselben Service-Instanz angelegt wurde.

Mit »TOLERANT Bank 2.1« können nun auch über den SEPA-Raum hinaus internationale IBANs geprüft und BICs ermittelt werden (für ca. 70 Länder). Dies erfordert zusätzliche Referenzdaten.

Die folgenden neuen Features können für »TOLERANT Bank 2.1« und »TOLERANT Match 2.1« bereits genutzt werden, für alle anderen Produkte werden sie mit dem nächsten Haupt-Release zur Verfügung stehen:

Bereits bei der Installation der Produkte können Sie nun für einen Service HTTPS konfigurieren. Weiterhin ist es nun möglich, mehrere Service-Instanzen als Windows-Service unter unterschiedlichen Namen zu registrieren.

Neue Java-Version

Nach April 2015 werden von Oracle keine weiteren öffentlichen Updates für Java 7 bereitgestellt. Aus diesem Grund werden alle TOLERANT-Produkte bis zum Haupt-Release im Herbst 2015 auf Java 8 umgestellt.

Abkündigungen

Bis dato sind die Java-API-Bibliotheken, die für TOLERANT-Produkte ausgeliefert werden, kompatibel zur Java-Version 1.4. Wir werden die Abhängigkeit von dieser veralteten Java-Version aufgeben und bis zum Haupt-Release im Herbst 2015 auf eine neuere Java-Version umstellen, vermutlich die Version 6.

Die TOLERANT-Produkte werden auf unterschiedlichen Plattformen eingesetzt. Insbesondere für produktive Nutzung sind das heute ausschließlich Plattformen mit 64-Bit-Architektur. Die Einsatzmöglichkeiten der momentan noch angebotenen 32-Bit-Versionen der Produkte für Windows und Linux sind stark eingeschränkt. Aus diesem Grund werden wir sie ab dem Haupt-Release im Herbst 2015 nicht mehr anbieten.

Dr. Markus Eberspächer

zurück zur Übersicht